Am Freitag, 12.06. haben wir geschlossen
Am Freitag, den 4. Juni 2021 haben wir aus Brückentags-Gründen ... [ mehr ]
Ab sofort haben wir unser Büro montags bis freitags von 9.00 bis 12.00 Uhr geöffnet
Es können sich nur maximal 2 Personen gleichzeitig im Büro ... [ mehr ]
 
 
 
 

DATENFORMATE

Um Ihre Anschreiben personalisiert auszudrucken, benötigen wir folgende Daten:

Textdaten

Microsoft Word
  • Erfassen Sie Ihren Anschreibentext in Word.
  • Auf Wunsch formatieren und gestalten wir Ihren Text nach typographischen Richtlinien so, dass er perfekt auf einen eventuellen Vordruck passt.
  • Schicken Sie uns ebenfalls einen Kontrollausdruck und eine PDF-Datei.
  • Auf Wunsch übernehmen wir auch die Verknüpfung mit den Personalisierungsdaten.

Microsoft Publisher
Ihre Textdaten können Sie auch in diesem Programm liefern. Es gelten dabei die gleichen Hinweise wie bei Microsoft Word.
Microsoft PowerPoint
Ihre Textdaten können Sie auch in diesem Programm liefern. Es gelten dabei die gleichen Hinweise wie bei Microsoft Word.
Microsoft Excel
Ihre Textdaten können Sie auch in diesem Programm liefern. Es gelten dabei die gleichen Hinweise wie bei Microsoft Word.
Adobe Acrobat
Ihre Textdaten können Sie auch in diesem Programm liefern. Es gelten dabei die gleichen Hinweise wie bei Microsoft Word.

oder Sie erstellen eine fertige Layout-Datei und lassen und eine druckfertige PDF-Datei in Druckauflösung und mit komplett eingebetteten Schriften zukommen.

Auf Wunsch können wir diese Arbeiten auch gerne für Sie übernehmen.


Personalisierungsdaten

Microsoft Excel
  • Erfassen Sie Ihre Personalisierungsdaten in Excel.
  • Bei Adressdaten bieten sich folgende Spalteneinteilung standardmäßig an:
  • Anrede / Titel / Vorname / Name / Firma / Firmenzusatz / Straße_Nr. / Land / PLZ / Wohnort / Briefanrede
  • zzgl. individueller Angaben wie z.B. Kundennummer o.ä.
  • Bei "Anrede" verwenden Sie nur "Herrn", "Frau", evtl. auch "Familie".
  • Bei "Briefanrede" verwenden Sie "Sehr geehrter Herr XY", "Sehr geehrte Frau XY", "Sehr geehrte Familie XY".
  • Bei Firmenadressen, bei denen kein Ansprechpartner angegeben ist verwenden Sie "Sehr geehrte Damen und Herren".
  • Ganz wichtig: Die Anrede- und Briefanrede-Spalten müssen immer komplett ausgefüllt sein.
  • Vermeiden Sie unnötige Abkürzungen oder uneinheitliche Schreibweisen, da diese im späteren Anschreiben unschön aussehen.
  • Auf Wunsch bereinigen und vervollständigen wir auch Ihre Adressdaten. Fehlerhafte und unvollständige Personalisierungsdaten wirken unprofessionell und können dazu führen, dass die Anschreiben direkt in den Papierkorb wandern.

Microsoft Access
Ihre Adressdaten können Sie auch in diesem Programm liefern. Es gelten dabei die gleichen Hinweise wie bei Microsoft Excel.

Microsoft Word (als Tabelle)
Ihre Adressdaten können Sie auch in diesem Programm liefern. Es gelten dabei die gleichen Hinweise wie bei Microsoft Excel


Ihre Daten können Sie bequem per E-Mail übermitteln oder im unserem Internbereich uploaden.